Samstag, 17. November 2018, 20.00 Uhr, St. Cäcilia, D-Benrath

 

Puccini: Messa di Gloria

bei Kerzenschein

Georg Friedrich HändelOrgelkonzert Nr. 13 F-Dur
(Kuckuck und Nachtigall)
Giuseppe VerdiTe Deum
(Quattro pezzi sacri)
Giacomo PucciniMessa di Gloria

Eintritt frei. – Um eine Überfüllung zu vermeiden, werden aus sicherheitstechnischen Gründen kostenlose Eintrittskarten ausgegeben. Leider ist unser Kontingent bereits erschöpft. Zuhörer ohne Ticket können nur noch eingelassen werden, wenn entsprechende Kapazitäten vorhanden sind.

 

 

  • Das schwungvolle Jugendwerk eines italienischen Opernkomponisten auf dem Sprung zur Weltkarriere, dazu eine der letzten Kompositionen seines altersweisen großen Vorbildes, und zur Einleitung das populärste Orgelkonzert des großen Georg Friedrich Händel
  • Ein ganz besonderes Erlebnis im illuminierten „Benrather Dom“!

Ausführende:

  • Ulrich Karg, Orgel
  • Erwin Feith, Tenor
  • Johannes Wedeking, Bass
  • Chor der Landesregierung Düsseldorf
  • Oratorien-Chor Hilden
  • Kammerchor Düsseldorf-Urdenbach
  • Rumänische Staatsphilharmonie „Dinu Lipatti“ Satu Mare
  • Leitung:    Franz Lamprecht